Sorge um die Bevölkerungsentwicklung

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Der ehemalige Präsident der Kanarischen Inseln, Paulino Rivero, äußerte sich kürzlich besorgt über die demographische Entwicklung auf den Kanaren. Gemäß den Prognosen von Experten könnte die Zahl der Inselbewohner bis 2035 auf 2,6 Millionen Euro anwachsen. Das Parlament hat derzeit eine Studie in Auftrag gegeben, die sich mit diesem Thema befassen soll.

SV-AR

Zurück

Nach oben